Monoblock Füll- und Verschließmaschine TVM 738

Kompakt, Komfortabel, Präzise und Wirtschaftlich.

Die TVM 738 ist mit einem Zählmodul, einer Reinigungsstation, einer Vorschraubstation, einer Siegelstation, einer Nachschraubstation und einer Etikettierstation optimal für den unteren Leistungsbereich gerüstet und deckt alle „Aufgaben“ einer herkömmlichen „Anlage“ in Perfektion ab.

Auf kleinstem Raum haben wir alle Arbeitsschritte einer konventionellen „Anlage“ auf eine einzige Maschine vereint. Dadurch minimiert sich der Aufwand bei den Formatkosten um ein Vielfaches. Begeisternd ist auch die extrem kurze Dauer die für eine Formatumstellung benötigt wird. Geschätzt wird auch der geringe Aufwand für eine „Line-Clearance“ bei Chargenende. Auch hier spielt diese kompakte Maschine ihre Stärken gekonnt aus, die unschlagbaren Vorteile im Vergleich zu herkömmlichen Anlagen. Alle Produktionsschritte sind auf eine kompakte, aber leistungsstarke Maschine integriert was den Ansprüchen der internationalen Pharmaindustrie gerecht wird. Leistung bis zu: 50 Stk./min.

  • Zählmodule von Cremer für höchste Zählgenauigkeit
  • kontrollierte Verschraubung mit Drehmomentaufnehmer und Auswertung von vielfältigen Schraubverschlüssen
  • Anrollverschlüsse
  • Roll on PP
  • Induktionssiegeln
  • immer reproduzierbar aus dem Formatspeicher heraus
  • Klares GMP gerechtes Design
  • alle produktberührenden Teile aus FDA-konformen Materialien

Abfüllmaschine für Liquida bis 180 Stk./min

Flexible Abfüllmodule 1–12 Füllstellen

Lineare Pulverabfüllung 1–6 Füllstellen